Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.¹

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Cookies

Diese Internetseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Analystics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html.

Social Bookmarks

Auf unserer Website haben wir Social Bookmarks (z.B. Facebook, Twitter, Xing, Competence-Site, Google Plus) integriert. Social Bookmarks sind Internet-Lesezeichen, mit denen die Nutzer eines solchen Dienstes Links und Nachrichtenmeldungen sammeln können.

Diese Social Bookmarks sind auf unserer Webseite lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, d.h. erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen.

Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.

Verwendung von YouTube

Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der YouTube LLC. (901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; „YouTube“).

YouTube ist ein mit der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”) verbundenes Unternehmen.

Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option „Erweiterter Datenschutzmodus“ aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube (https://www.youtube.com/t/privacy).

Anforderung Whitepaper

Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit, mit der Funktion Whitepaper ein entsprechendes Whitepaper anzufordern. Ihre Daten werden über unseren Provider per Email an uns weitergeleitet. Nutzen Sie diese Möglichkeit, so verarbeiten wir personenbezogene Daten von Ihnen, die Sie uns für die Zwecke der Zusendung eines Whitepapers elektronisch zur Verfügung stellen. Wir werden alle personenbezogenen Daten gemäß den geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen streng vertraulich behandeln und ausschließlich zum Zwecke der Zusendung eines Whitepapers verwenden.

Mit der Übermittlung Ihrer Angaben erteilen Sie Ihr Einverständnis, dass wir Ihre Daten nach Maßgabe der gesetzlichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen und der vorliegenden Datenschutzerklärung verarbeiten und nutzen dürfen.

Die von Ihnen übermittelten Daten werden gelöscht, sobald eine Kenntnis über diese für uns zur Erledigung Ihrer Anforderung des Whitepapers nicht mehr erforderlich ist.

Die von Ihnen aufgrund der Kontaktaufnahme übermittelten Daten werden von uns nicht an Dritte weiter übermittelt, es sei denn, dass Sie zuvor ausdrücklich Ihre Einwilligung zu der Übermittlung erteilt haben oder eine gesetzliche Pflicht für die Übermittlung vorliegt.

Sie können jederzeit die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen im Rahmen der Anforderung eines Whitepapers übermittelten personenbezogenen Daten und Dateien mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu senden Sie bitte eine formlose E-Mail an info@kbu-logistik.de

Online-Bewerbung

Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit, sich online direkt auf eine spezielle Stellenausschreibung zu bewerben. Ihre Daten werden über unseren Provider per Email an uns weitergeleitet. Nutzen Sie die Möglichkeit dieser Online-Bewerbung, so verarbeiten wir personenbezogene Daten von Ihnen, die Sie uns für die Zwecke der Bewerbung elektronisch zur Verfügung stellen. Wir werden alle personenbezogenen Daten gemäß den geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen streng vertraulich behandeln und ausschließlich für die Zwecke der Online-Bewerbung verwenden.

Mit der Übermittlung Ihrer Angaben erteilen Sie Ihr Einverständnis, dass wir Ihre Daten nach Maßgabe der gesetzlichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen und der vorliegenden Datenschutzerklärung verarbeiten und nutzen dürfen.

Ihre von Ihnen übermittelten Daten und Dateien werden ausschließlich für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Online-Bewerbung verarbeitet und genutzt. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten und Dateien können, sofern Ihre Bewerbung erfolgreich ist, in einem Beschäftigungsverhältnis von uns für die Beschäftigungszwecke weiter verarbeitet und genutzt werden. Sofern die Bewerbung auf ein Stellenangebot nicht erfolgreich ist, speichern wir die übermittelten Daten für drei Monate in unserer Bewerberdatenbank, um spätere Fragen zu der Bewerbung beantworten zu können. Nach Ablauf von drei Monaten werden die Daten und Dateien gelöscht. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, die Bewerbung zurückzuziehen. Das Zurückziehen der Bewerbung führt dazu, dass Ihre Daten und Dateien in der Bewerberbank – mit den nachgenannten Beschränkungen – umgehend gelöscht werden. Ferner können Sie im Rahmen der Online-Bewerbung jederzeit verlangen, dass einzelne von Ihnen übermittelte Daten oder Dateien bei uns gelöscht werden. Wir behalten uns jedoch vor, für einen begrenzten Zeitraum von drei Monaten eine beschränkte Anzahl Ihrer Daten zu speichern, um gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere Nachweispflichten aus dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG), nachkommen zu können.

Die von Ihnen aufgrund der Anmeldung übermittelten Daten werden von uns nicht an Dritte weiter übermittelt, es sei denn, dass Sie zuvor ausdrücklich Ihre Einwilligung zu der Übermittlung erteilt haben oder eine gesetzliche Pflicht für die Übermittlung vorliegt.

Sie können jederzeit die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen im Rahmen der Online-Bewerbung übermittelten personenbezogenen Daten und Dateien mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu senden Sie bitte eine formlose E-Mail an bewerbung@kbu-logistik.de.

Kontaktformular

Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit, mit der Funktion Kontaktformular eine Nachricht zuzusenden und auf diese Weise mit uns in Kontakt zu treten. Ihre Daten werden über unseren Provider per Email an uns weitergeleitet. Nutzen Sie diese Möglichkeit, so verarbeiten wir personenbezogene Daten von Ihnen, die Sie uns für die Zwecke der Kontaktaufnahme elektronisch zur Verfügung stellen. Wir werden alle personenbezogenen Daten gemäß den geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen streng vertraulich behandeln und ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung Ihrer Anfrage/Nachricht verwenden.

Mit der Übermittlung Ihrer Angaben erteilen Sie Ihr Einverständnis, dass wir Ihre Daten nach Maßgabe der gesetzlichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen und der vorliegenden Datenschutzerklärung verarbeiten und nutzen dürfen.

Die von Ihnen übermittelten Daten werden gelöscht, sobald eine Kenntnis über diese für uns zur Erledigung Ihrer Kontaktaufnahme nicht mehr erforderlich ist.

Die von Ihnen aufgrund der Kontaktaufnahme übermittelten Daten werden von uns nicht an Dritte weiter übermittelt, es sei denn, dass Sie zuvor ausdrücklich Ihre Einwilligung zu der Übermittlung erteilt haben oder eine gesetzliche Pflicht für die Übermittlung vorliegt.

Sie können jederzeit die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen im Rahmen der Kontaktaufnahme übermittelten personenbezogenen Daten und Dateien mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu senden Sie bitte eine formlose E-Mail an info@kbu-logistik.de mit dem Betreff „Widerruf meiner Datennutzung“.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden unter Berücksichtigung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Rechte der betroffenen Personen

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit. Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie direkt unter dsb@kbu-logistik.de.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

¹Quelle: teilweise https://www.e-recht24.de/