KBU-Logistik wird zur Aktiengesellschaft

Aufgrund der erfolgreichen Geschäftsentwicklung in den letzten Jahren hat sich Inhaber Klaus Bodenbach dazu entschlossen, die Klaus Bodenbach Unternehmens- und IS-Beratung Logistik GmbH, kurz KBU-Logistik GmbH in die KBU-Logistik AG umzufirmieren.

„Diesen Schritt haben wir umgesetzt“, so Klaus Bodenbach, „um unseren Kunden über die Erhöhung des Stammkapitals eine noch größere Sicherheit zu bieten und gleichzeitig einen einfacheren Generationsübergang an meine Tochter, Frau Julia Rowohl, zu schaffen, die zum Vorstand der KBU-Logistik berufen wurde.“ Mit diesem Schritt übergibt Klaus Bodenbach die Verantwortung und tritt nach fast 30 jähriger Geschäftsführung aus dem aktiven Business zurück und konzentriert sich zukünftig auf die Aufsichtsratsfunktion.

„Ich freue mich, den Generationswechsel reibungslos vollzogen zu haben.“, so Julia Rowohl. „Wir sind und bleiben ein inhabergeführtes Familienunternehmen und bieten so unseren Kunden Kontinuität und Verlässlichkeit.“ Die Maschinenbauingenieurin war in den letzten 15 Jahren in den Bereichen Logistik, Produktmanagement und Qualität bei der Daimler AG und der Robert Bosch GmbH erfolgreich tätig. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.

Die Umfirmierung ist ab sofort gültig.

Weitere Neuigkeiten die Sie interessieren könnten