Software Lagerverwaltung

Wir von KBU helfen Ihnen mit unserer Software für Lagerverwaltung dabei, den gesamten Waren- und Informationsfluss in Lager und Distributionszentren effizient zu steuern. Ihr Lager kann dabei manuell, teilautomatisiert oder vollautomatisch betrieben sein, unser System ist gleichermaßen geeignet. Wir sichern die Wirtschaftlichkeit Ihres Lagers mithilfe ausgereifter Standardmodule kombiniert mit flexiblen Bausteinen.

Unsere Software für Lagerverwaltung passt sich Ihren individuellen Anforderungen an, dank seiner skalierbaren Gliederung. Ihr Lager kann so nachhaltig wachsen, da die Software für Lagerverwaltung stets mitwächst.

Software Lagerverwaltung: Sicher und Wirtschaftlich

Die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit unserer Software für Lagerverwaltung sind für uns zentral. Wir nutzen daher Oracle für unsere Datenbanken. Damit erreichen wir einen Sicherheitsstandard, welcher dem von Banken entspricht. Die Kommunikation zum Host-System, wie auch zu den unterlagerten Gewerken in transaktionsgeschützten Rahmen, wird ebenfalls durchgeführt. Wir sorgen mit modernen Modulkomponenten dafür, dass unsere Software für Lagerverwaltung enorme Effizienzsteigerungen erzielt. Über diese Kombination erreichen Sie mit unserem System nachhaltige Einsparungen und Investitionssicherheit.

Die Software für Lagerverwaltung und Ihre Funktionen

Unsere Software für Lagerverwaltung verfügt über die zentralen Funktionen, die ein solches System besitzen sollte. Dazu gehören Funktionsbausteine wie Mehrmandantenfähigkeit, dynamisch-chaotische Lagerhaltung, Pick+Pack Kommissionierung direkt in den Versandbehälter, MHD-Verwaltung, MHD-Verwaltung, KANBAN, Mehrstufige Kommissionierung, Multi-Order-Picking, Zoll-Lager, Stücklistenverwaltung, Integration des Funkleitsystems und eine Lager-Visualisierung. Diese sind bei uns bereits von Haus aus im Kernmodul enthalten.

Die modulare Basis der Software für Lagerverwaltung

Damit Ihre Software für Lagerverwaltung mit Ihren Anforderungen mitwächst, setzen wir von KBU auf eine modulare Bauweise. So können Sie darauf vertrauen, auch lange nach der Einführung noch Sicherheit, Wachstum, innerbetriebliche Prozessoptimierungen oder Erweiterungen einfach umsetzen zu können. Indem die dazu nötigen Module einfach an das Kernsystem angedockt werden, bleibt das System langfristig flexibel. Geschäftsprozesse der Beschaffungs-, Produktions- und Distributionslogistik für alle Branchen in mittelständischen Unternehmen lassen sich auf diese Weise sowohl einfach als auch transparent abbilden.

Die aktuellste Technik unserer Software für Lagerverwaltung

Wir haben bei der Konzeption unserer Software für Lagerverwaltung darauf geachtet, unsere Software neben der Modularität auch sonst nach neusten Software Standards zu konzipieren. Dazu setzen wir aktuelle Technologien unserer Partner Oracle und Microsoft ein, wie beispielsweise Barcode, EAN, RFID/EPC, Pick-By-Voice, Pick-By-Light, Pick-By-Vision, Pick-By-Scan, Pick-By-Weight und standardisierte Datenschnittstellen. Als fester Bestandteil unserer Softwarelösung unterstützen diese Funktionen Ihre Lagerverwaltungsprozesse. Dabei reicht unser ERP-Schnittstellenportfolio über alle gängigen Systeme.

So einfach wird Ihre Software für Lagerverwaltung integriert

Unsere Software für Lagerverwaltung hilft Ihnen dabei, bei Bedarf auch die Kommunikation zwischen Steuerungstechnik und Warenwirtschaftssystem ganzheitlich abzubilden. Dies funktioniert über das Einbinden des Materialflussrechners bei Bedarf.

So nutzen Sie Reporting in der Software für Lagerverwaltung

Mit unserer Software für Lagerverwaltung können Sie alle laufenden Prozesse abbilden. Dazu gehören zum Beispiel der Wareneingang oder die Zwischenstufen bis hin zur Bereitstellung für die Fertigung oder für den Versand. Dialoggestützte Anwendungen sorgen für eine exakte Übersicht – mit unserer Report Technologie kann der Nutzer so die Anwendung exakt an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Wir Schulen Sie für die Nutzung der Software für Lagerverwaltung

In der Einarbeitungszeit für unsere Software für Lagerverwaltung zeigt sich ihre Stärke. Erfahrungsgemäß ist diese recht kurz, wofür ein aktives Einbeziehen bereits während der Inbetriebnahmephase allerdings wesentlich ist. Wir erreichen dann mit anschließenden, begleitenden Schulungen einen hohen Grad an Produktivität für Ihre Mitarbeiter.

Wenn Sie auf einen der nachfolgenden Modulbausteine klicken, können Sie weitere Informationen erhalten.

Kontaktformular