Funkleitsystem – Auf dem schnellsten Weg zum Ziel

Ihre Wirtschaftlichkeit hängt unmittelbar mit einer optimalen Supply-Chain zusammen. Unser Funkleitsystem „KBU-FLS“ steuert den Materialfluss in einem manuellen Lager. Beleglos wird das Material ein-, um- oder ausgelagert. Dabei werden die Kommissionierer und/oder Staplerfahrer auftrags- und/oder wegoptimiert von Position zu Position geführt. Durch die zentrale, EDV-gestützte Einsatzsteuerung organisiert das Funkleitsystem wege- und auftragsoptimiert, sowie prioritätengesteuert die Transportreihenfolge Ihrer Kommissionierer und/oder Staplerflotte.

Dank der modernen Weboberfläche ist das „KBU-FLS“ auf beliebigen Terminals einsetzbar. Voraussetzung ist, dass diese lediglich mit einem Browser ausgestattet sind. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Hardwareausstattung.

Mehr Informationen erhalten sie hier!

Warum „KBU-FLS“?

  • Minimierung von Such- und Leerfahrten
  • Typengerechte Staplernutzung bei mehrstufigen Transporten
  • Auftrags- und wegoptimierte Führung
  • Beleglose Abwicklung von Transportaufträgen
  • Durchgängige Dokumentation des Materialflusses

Weitere Informationen

Eine Übersicht der einzelnen Funktionen und Module des KBU-LVS finden sie in nebenstehenden Dokumenten

  • Modulübersicht KBU-LVS
    Gibt Ihnen eine Übersicht aller Module und Komponenten des KBU-LVS
  • Staplerleitsystem KBU-SLS
    Der Werbeflyer gibt Ihnen Kurzinformationen zum KBU-SLS

Downloads

Modulübersicht KBU-LVS
Download

Staplerleitsystem
Download

Sicherheit & Service

Die optimale Steuerung Ihrer Logistikprozesse bei höchster Verfügbarkeit sichert Ihnen die notwendige Wirtschaftlichkeit für Ihr Unternehmen. Mit unserer professionellen Betreuung durch sachverständige Mitarbeiter, auf Wunsch 24 Stunden an 7 Tagen die Woche, sichern wir so Ihre Intralogistikprozesse ab.
Dieses Angebot wird durch umfangreiche Schulungsangebote und effektive Vor-Ort- bzw. Fernbetreuung abgerundet.

Jetzt Neu! Unseren Betreuungskunden bieten wir einen kostenlosen Präventivschutz für die eingesetzten Lagerverwaltungsrechner. Dabei werden Probleme und Störungen wie z.B. Engpass der Plattenkapazität oder Arbeitsspeicherauslastung, etc. direkt an den KBU High Priority Support gemeldet.

Vorteil

  • Rufbereitschaft 24/7, Fernüberwachung, Fernbetreuung
  • Fehlerdiagnose und –behebung
  • Software-Updates, System-Support
  • Notfallservices
  • Beratung & Training