Thywissen: Aus Tradition innovativ – Anbieter hochwertiger Öle baut moderne Abfüllanlage

Seit 1839 befindet sich die C. Thywissen GmbH bereits in der sechsten Generation im Besitz der Familie Thywissen. Mit einem breiten Angebotsspektrum wie hochwertigen Ölen, Lecithin, Biodiesel und Malz Mehl sowie mehreren Tochtergesellschaften und Beteiligungen ist Thywissen ein gefragter Player am Markt.

Aktuell plant Thywissen am Standort Neuss ein modernes, vollautomatisiertes und architektonisch anspruchsvolles Lager zu bauen und dort zum Ende 2022 ein Kompaktlager mit Multi-Movement-Funktion von unserem Partner SMB International in Betrieb zu nehmen. Die intelligente Steuerung des Lagers sowie die Abfüllung verschiedener auftragsbezogener Behälter mit hochwertigen Ölen obliegt dabei dem KBU Lagerverwaltungssystem. Ausgestattet mit einer multifunktionalen Variante zur Ein- und Auslagerung schaffen es die Shuttle Trucks von SMB schnell und zuverlässig die kundenbezogenen Auftragsbehälter aus dem Lager zur auftragsbezogenen Abfüllung zu fahren. Die Reihenfolgeoptimierung und Priorisierung erfolgt mit der intelligenten Steuerung über das KBU-LVS.

Für eine reibungslose Supply Chain ist das KBU-Lagerverwaltungssystem mit dem KBU-Materialflussrechner gekoppelt, so dass sämtliche Warenbewegungen automatisiert über den KBU-MFR gesteuert werden.

Alles aus einer Hand! KBU Logistik!

Weitere Neuigkeiten die Sie interessieren könnten