KBU Kunden meistern „Black Friday“ Spitzen mit Bravour

Schnäppchen, soweit das Auge reicht

Das starke Wachstum im Bereich des E-Commerce der letzten Jahre stellt den Handel vor immer neuen Herausforderungen. Hier einen zuverlässigen Partner im Bereich der Intralogistik zu haben ist essenziell. Nicht nur die hohe Warenverfügbarkeit, sondern auch kurze Lieferzeiten schaffen Wettbewerbsvorsprünge, die im Kampf um Marktanteile wichtige Faktoren sind.

Neben dem stark wachsenden Onlinemarkt sind der Black Friday und Cyber Monday wichtige Umsatzfaktoren für viele Händler in den letzten Jahren geworden.

Prognosen sehen deutliches Wachstum

Laut Prognosen für Black Friday und Cyber Monday hält Statista einen Rekord Umsatz in Höhe von 4,9 Milliarden Euro in diesem Jahr für realistisch. Vgl. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1076963/umfrage/ausgaben-an-black-friday-und-cyber-monday-in-deutschland/

Dies bedeutet enormer Warenverkehr im Lager wie auf der Straße. Nur durch leistungsstarke Lagerverwaltungssoftware ist die pünktliche Versorgung der Nachfrage und damit solche Rekordumsätze möglich.

Die Shoppingcards der Konsumenten beinhalten im wesentlichen Elektronikartikel, gefolgt von Mode, Accessoires und Spielkonsolen. Hier sind die Herausforderungen entsprechend höher als in anderen Branchen. Aber auch Möbel und Haushaltsartikel rücken immer weiter in den Fokus der Konsumenten.

Fit für die Zukunft

Hier die Transformation von einer papierunterstützten zu einer beleglosen, laufwegoptimierten Kommissionierung zu bewerkstelligen und eventuell automatische Lagerkomponenten mit einzubinden, sind die Stärken der KBU Logistik. So schaffen es auch mittelständische Unternehmen, gegen die Amazons der Welt wettbewerbsfähig zu bleiben und Kunden an sich zu binden.

Eine weitere Möglichkeit ist es auch, über eine Online-Shop Integration im Amazon Marketplace Ihre Prozesse mit einzubinden und somit Ihre Produkte über Amazon Marketplace zu vertreiben. Hier findet automatisch eine durchgängige Kommunikation zwischen dem Shop-System und dem KBU LVS statt.

Fangen Sie jetzt an, Ihre Logistikprozess zu digitalisieren und schaffen Sie beste Voraussetzungen im Lager mit der modularen Lagerverwaltungssoftware der KBU Logistik. Starten Sie jetzt durch und nutzen Sie unsere über 30-jährige Kompetenz für Ihren Fortschritt.

Weitere Neuigkeiten die Sie interessieren könnten